header

Über Mich

ueber michHunde haben schon immer eine sehr wichtige Rolle in meinem Leben gespielt und so habe ich schon sehr früh angefangen mich mit sämtlichen Themen rund um den Hund und Hundeerziehung zu beschäftigen.

Nach meinem Abitur und einer Ausbildung beschloss ich, dass meine weitere berufliche Zukunft in der Arbeit mit Hunden und ihren Menschen liegen soll.
Ich absolvierte ein Studium zur Tierpsychologin mit Schwerpunkt Hund in Kombination mit einer Ausbildung zur Hundetrainerin an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN).
Das Studium schloss ich im September 2010 ab, die Ausbildung zur Hundetrainerin im April 2011.
Auch nach Abschluss meiner Ausbildung, bilde ich mich regelmäßig bei verschiedenen Dozenten fort.

Seit 2008 bereichert Gino, ein Deutscher Schäferhund mein Leben.
Auch Gino trägt dazu bei, dass ich immer wieder neues lerne und führt mir täglich vor Augen welche vielfältigen Möglichkeiten das Zusammenleben mit Hund und das Hundetraining bietet.

ueber mich2Philosophie

Damit aus Mensch und Hund ein Team wird, ist ein durch Verständnis und gegenseitiges Vertrauen geprägter Umgang miteinander wichtig.
Voraussetzung dafür ist es das Verhalten seines Hundes zu verstehen, zu wissen wie ein Hund überhaupt lernt, wie man ihn motivieren kann und wie man dieses Wissen im Training einsetzen kann.
Daher basiert mein Training auf positiver Verstärkung,Trainingsmethoden die auf physischer und psychischer Gewalt beruhen lehne ich ab.