header neu

Physiotherapie für schwierige Fälle

Physiotherapeutisches Training für verhaltensoriginelle Hunde

Dieses Training richtet sich speziell an Hundehalter mit Hunden, die Angst-, und Aggressionsverhalten zeigen oder im Alltag und beim Training sehr unkonzentriert und aufgeregt sind.

Gemeinsam erarbeiten wir Übungen aus den Bereichen Koordination- und Balancetraining, die dazu dienen, deinen Hund sinnvoll zu beschäftigen, ihn dabei körperlich und geistig auszulasten und zusätzlich seine Gesundheit fördern.

Dein Hund lernt nachzudenken, sich zu konzentrieren und mit dir zu kooperieren.

Ein verbessertes Körpergefühl kann zu mehr Ausgeglichenheit führen und das Selbstbewusstsein ängstlicher Hunde steigern.

Und nebenher lernst du ganz entspannt und unabhängig von den “eigentlichen Baustellen“ dein eigenes Timing und deine Trainingsfähigkeiten zu verbessern.

Dieses Training stellt keine physiotherapeutische Behandlung dar und ersetzt keinesfalls das Training am eigentlichen “Problemverhalten“. Es soll lediglich unterstützend wirken.

1 Einheit (60 min) 40,00 €